Wasser

Die Bedeutung von Wasser für die Produktion des Weines ist offensichtlich, allein schon der Gedanke an die Bewässerung des Weines und der Wassermenge in jeder einzelnen Traube (90%) erklärt dies von selbst.

Was uns aber besonders am Herzen liegt und wir hervorheben wollen, ist, wie es unsere ganze Welt durchzieht.  Die Großzügigkeit des Landes können wir sicher auf zwei schmale Strömungen zurückführen, die das Land durchströmen: Cepparello und Amaioni. Diese beiden machen uns fruchtbar, kräftigen unsere Wurzeln und reichern das Gestein an.